Berufsinformationsmesse am 25.09.2018

Was soll ich nur werden? Diese Frage stellen sich jedes Jahr viele Schüler, die kurz vor ihrem Schulabschluss stehen.

Eine Möglichkeit, auf diese Frage Antworten zu finden, bot, wie in den vergangenen Jahren auch, die Berufsinfomesse am Schulzentrum in Schweich.

Bereits zum achten Mal veranstaltete die Stefan-Andres-Realschule plus mit Fachoberschule gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Trier am 25. September 2018 die Berufsinfomesse am Stefan-Andres-Schulzentrum, an der auch in diesem Jahr wieder hunderte interessierte Schülerinnen und Schüler teilnahmen. Das Angebot richtete sich an die Klassenstufen acht bis zwölf unserer Schule, doch auch Schülerinnen und Schüler aus der Region machten sich auf den Weg, um sich das in den letzten Jahren immer größer werdende Angebot an teilnehmenden Ausstellern anzusehen.

Mehr als 80 Firmen stellten sich vor und verwandelten die Turnhalle in eine berufliche Kontaktbörse, denn die zukünftigen Berufseinsteiger konnten sich an den zahlreichen Informationsständen mit Fachkundigen austauschen und Fragen rund um Schule, Ausbildung und Arbeitsalltag stellen. Berufszweige für Mädchen und akademische Berufsfelder waren dabei ebenso vertreten wie Berufe aus Handwerk und Industrie.

Wie in jedem Jahr erfreuten sich einige Berufe großer Beliebtheit, andere Berufsfelder wie beispielsweise der des Bäckers, haben es jedoch zunehmend schwerer Nachwuchs zu finden und nutzten auf der Infomesse die Gelegenheit, den Interessenten mit frischen Backwaren den Beruf schmackhaft zu machen.

Bereits im Vorfeld wurde sich im Unterricht auf den Infotag vorbereitet: Gemeinsam überlegte man sich Fragen und legte Informationsziele fest. Am Tag der Messe wurden die gehaltenen Gespräche dann schriftlich in einer persönlichen Liste festgehalten und durch Unterschrift der Aussteller belegt.

Die Berufsinfomesse am Schulzentrum Schweich, die zu einer wichtigen Größe in Sachen Berufsinformation gewachsen ist, bietet durch die zahlreichen Betriebe seit vielen Jahren Schülerinnen und Schülern der Berufsreife, der Sekundarstufe I sowie der Fachoberschule die Möglichkeit, sich über Ausbildungsberufe sowie Studiengänge zu informieren und erste Kontakte zwischen Firmen und Bewerbern zu knüpfen. Neben vielen Betrieben der Region waren auch die Kooperationspartner unserer Schule, die Firma Benninghoven GmbH & Co.KG und die Firma GKN Driveline Trier GmbH, vertreten.

Die nächste Berufsinfomesse der Stefan- Andres- Realschule plus mit Fachoberschule findet am 24.09.2019 statt.

Save the date: Termin im nächsten Jahr: 24.09.2019