gehört zu den zentralen Aufgaben modernen Unterrichts. Die Stefan-Andres- Realschule plus kommt dieser Verpflichtung auf unterschiedlichen Ebenen nach, teils durch Kooperationen mit Partnern wie der HWK, der Arbeitsagentur, Banken und Krankenkassen, teils durch Projekte, die auf intensive Einzelbetreuung setzen (wie die Berufseinstiegsbegleitung oder die Arbeitsweltklasse), aber natürlich auch im Bereich des BO- Unterrichts in den Wahlpflichtfächern, der den Schüler/innen Schlüsselqualifikationen für den späteren Beruf vermittelt.